Link zum animaCanis Blog

Balance... oder die Kunst im Gleigewicht zu sein

http://www.artsonline.hu/napi-hatterkep-balance/
http://www.artsonline.hu/napi-hatterkep-balance/

Seit ich mein Leben mit Hunden teilen darf, gilt mein Interesse ihrem Verhalten. Mit grosser Begeisterung habe ich deswegen eine Ausbildung im Bereich der Verhaltenstherapie begonnen. Jeder Ausbildungstag zwingt mich von Neuem mich mit mir selbst auseinanderzusetzen und mein Leben unter die Lupe zu nehmen. Das ist sehr spannend, aber nicht immer ganz einfach.

 

Meine Kundinnen und Kunden wissen wie sehr ich bei unserer Arbeit darauf poche ein gutes Gleichgewicht für sich selbst und ihren Hund zu finden. Ich zwinge sie oft hinzuschauen, das Leben durch die Brille des "weniger ist mehr" zu betrachten und dabei die eigenen Ressourcen und diejenigen ihres Vierbeiners nicht aus den Augen zu verlieren. Die Rückmeldungen sprechen meist von mehr Ruhe, Gelassenheit und gewonnener Lebensqualität. Dieser Weg ist also der richtige!

 

Durch meine Ausbildung  und die entsprechenden Analysen musste ich allerdings feststellen, dass ich selbst nicht mehr so im Gleichgewicht bin, wie ich eigentlich sein möchte. Meine Batterien sind alles andere als voll und laden sich derzeit nur schwer wieder auf. Was würde ich meinen Kundinnen und Kunden in einer solchen Situation raten? Wahrscheinlich sich eine Pause zu nehmen, zur Ruhe zu kommen und sich auf das Wichtige im Leben zu besinnen. Eben ganz nach dem Motto "weniger ist mehr".

 

Ich werde also meinen eigenen Rat befolgen und mir ein paar Wochen Sommerpause gönnen. Ich freue mich auf Zeit für mich. Zeit für meinen Partner. Zeit für meinen Hund und meinen Liebsten.

 

Ihnen liebe Leserin, lieber Leser wünsche ich einen schönen Sommer im Gleichgewicht.

 

Bis bald!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0